Willkommen bei texte-tekst

texte-tekst ist eine neue Plattform für den literarischen Austausch zwischen Dänemark, Deutschland und Frankreich. Vorgestellt werden unbekannte wie bekannte SchriftstellerInnen, deren Werke bislang nicht in die anderen Sprachen übertragen wurden.

 

Übersetzte Textauszüge, Autorenporträts, Informationen zur Buchförderung uvm. geben sowohl Leserinnen und Lesern als auch dem Fachpublikum interessante Einblicke in die Literaturen der drei Länder.

Partner

Institut Francais
Goethe Institut
Dansk Forfatterforening

Bücher

Lieder für jeden Anlass
Stine Pilgaard

Stine Pilgaards Roman Lejlighedssange (etwa: Lieder zu verschiedensten Anlässen) ist ein bunter Strauß Geschichten rund um eine Hausgemeinschaft und ihre durch Wohnungsgenossenschaftsanteile, Arbeitswochenenden, Hoffeste und Internetprobleme miteinander verbundenen [...]

Vorstellungen von Ana Ivan
Mikkel Rosengaard

,Forestillinger om Ana Ivan‘ (,Vorstellungen von Ana Ivan‘) beginnt in Brooklyn, wo ein junger dänischer Praktikant die Künstlerin Ana Ivan trifft. Ana ist in Rumänien in der Zeit [...]

Dänische Literatur und die Welt
Dan Ringgaard

Mitte des 19. Jahrhunderts wurden Hans Christian Andersens Romane, Reiseschilderungen, Märchen, Gedichte und Autobiographien in der gesamten westlichen Welt gelesen. Später verbreiteten sich seine Märchen über den restlichen [...]

Weil halt
Mette Sø

Einzelgängerin und Holzfällerin Zimt ist nach Vendsyssel gekommen, um nach einem gewaltigen Sturm im Norden Jütlands gefährliche Bäume zu entschärfen. Sie kümmert sich um ihre eigenen Angelegenheiten und [...]

Alle Bücher ansehen

Stipendien